Filzen

Es ist das älteste textile Handwerk der Welt: Filzen.
Die Herstellung eines Filzes erfolgt mit natürlichen Ressourcen, Wasser und Pflanzenölseife. Durch den Filz- und Walkprozess verdichten sich die Fasern und es bildet sich eine feste, robuste Fläche, welche sich aber trotzdem flexibel verhält.

Schnitzen

Die Holzschnitzerei ist eine alte und sehr beliebte Volkskunst. Die Holzverarbeitung für die Taschen von m Design Handwerk wird von einem Bauern in Südtirol ausgeführt. Hierfür wird das Holz der Zirbelkiefer verwendet. Es ist ein sehr leichtes Holz und weich. So können feinste Motive herausgearbeitet werden.

Nähen

Das Nähen ist ein sehr verbreitetes Handwerk und findet in vielen Bereichen häufig seinen Einsatz.
Für die Fertigung der Produkte von m Design Handwerk trägt diese Handwerkskunst einen kleinen Beitrag bei. Der Grund dafür ist, dass die Produkte von m Design Handwerk zum Größtenteil aus einem Stück gefertigt werden.

Sticken

Die Stickerei ist ebenfalls ein sehr altes Handwerk. Die Stickereien für die Taschen von m Design Handwerk werden mit Maschinen umgesetzt von einer Berliner Stickerei. Die Kombination von traditionell ausgeführten Handwerkskünsten mit neuen Techniken ermöglicht eine Aktualisierung. So werden alte Handwerkskünste bewahrt und zugleich durch die Verbindung neuer Technologien mit in die Zukunft getragen.

Sind Sie interessiert an unserer regelmäßigen Hauspost?

Dann melden Sie sich gern an. Wir halten Sie über Neuigkeiten und Aktionen auf dem Laufenden.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet